Gelsenkirchen, Bocholt, Recklinghausen – Westfälisches Energieinstitut

Das Westfälische Energieinstitut ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule und bündelt die energietechnischen Kompetenzen der Hochschule über die Standorte und Fachbereiche hinweg. Es gliedert sich in mehrere Bereiche, die den Themenschwerpunkten regenerative Energien, Energieumwandlung und - verteilung, Energienutzung, Energiewirtschaft und Energiepolitik zugeordnet sind.

Mit inzwischen 23 Professorinnen und Professoren sowie wissenschaftlichen Mitarbeitern und Doktoranden konnte sich das Institut seit seiner Gründung auf verschiedenen Gebieten neben der Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen auch als
Forschungs- und Entwicklungspartner der Industrie positionieren. Durch die
themenübergreifend geprägte Arbeit der Forscherteams des Westfälischen Energieinstituts werden innovative Ansätze in Forschung und Entwicklung gefördert.

Institution

Das Westfälische Energieinstitut ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung der Westfälischen Hochschule und bündelt die energietechnischen Kompetenzen der Hochschule über die Standorte und Fachbereiche hinweg. Es gliedert sich in mehrere Bereiche, die den Themenschwerpunkten regenerative Energien, Energieumwandlung und -verteilung, Energienutzung, Energiewirtschaft und Energiepolitik zugeordnet sind. Mit inzwischen 23 Professorinnen und Professoren sowie wissenschaftlichen Mitarbeitern und Doktoranden konnte sich das Institut seit seiner Gründung auf verschiedenen Gebieten neben der Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen auch als
Forschungs- und Entwicklungspartner der Industrie positionieren. Durch die themenübergreifend geprägte Arbeit der Forscherteams des Westfälischen Energieinstituts werden innovative Ansätze in Forschung und Entwicklung gefördert.

Kernkompetenzen

  •     Regenerative Energien
  •     Energiewandlung und Energieverteilung
  •     Energienutzung
  •     Energiewirtschaft und Energiepolitik

Kooperationsangebote

  •     Solartechnik und Windkraftanlagen
  •     Energielogistik und Entsorgungslogistik
  •     Messtechnik und Pipelineüberwachungssysteme
  •     Systeme der Leistungselektronik und Antriebstechnik
  •     Systeme der Hochspannungs- und Hochleistungspulstechnik
  •     Systeme der Wasserstofftechnik
  •     Analyse der Energieströme im Zusammenhang mit Gebäuden
  •     Gebäudeautomatisierung und Gebäudeleittechnik
  •     Innovationsmanagement
  •     Energiewirtschaft und Ökonomie

Kooperationsgesuche

  •     Industriepartner

Referenzprojekte

  • Entwicklung eines modularen Stackkonzeptes für Brennstoffzellenstacks / Elektrolyseurstacks
  • Wasserstoffbasiertes Energiekomplementärsystem für die regenerative Vollversorgung des H2-Technologiezentrums H2Herten

Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Ralf Holzhauer
Direktor Regenerative Energien
Telefon: 0209 / 9596-163
Telefax: 0209 / 9596-178
E-Mail: ralf.holzhauer@w-hs.de

Prof. Dr.-Ing. Michael Brodmann
Direktor Energiewandlung und Energieverteilung
Telefon: 0209 / 9596-828
Telefax: 0209 / 9596-829
Email: michael.brodmann@w-hs.de

Prof. Dr. Manfred Büchel
Direktor Energienutzung
Telefon: 0209 / 9596-152
Telefax: 0209 / 9596-154
Email: manfred.buechel@w-hs.de

Prof. Dr. rer. pol. Heinz-J. Bontrup
Direktor Energiewirtschaft und Energiepolitik
Telefon: 02361 / 915-412
Telefax: 02361 / 915-500
Email: bontrup@w-hs.de

Adresse

Westfälisches Energieinstitut der Westfälischen Hochschule
Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen
Neidenburger Str. 43
45897 Gelsenkirchen
Telefon: 0209 / 9596-808
Telefax: 0209 / 9596-829
Email: energieinstitut@w-hs.de
Internet: www.energie.w-hs.de