Space Moves! Ideenwettbewerb INNOspace Masters

Shutterstock

Bereits zum fünften Mal und unter dem Motto „Space Moves!“ sucht der INNOspace Masters auch in diesem Jahr nach innovativen Transferideen zwischen der Raumfahrt und anderen Branchen.

Der Innovationswettbewerb INNOspace Masters zeichnet innovative Konzepte und Ideen aus, die aktuelle Herausforderungen der Raumfahrt oder raumfahrtfremder Branchen durch Wissens- bzw. Technologietransfer lösen. Teilnehmer am INNOspace Masters können sich aus fünf Challenges für diejenige entscheiden, die am besten zu ihrer Idee passt. So haben sie die die Möglichkeit, Projektideen aus unterschiedlichsten Bereichen – wie bspw. Kommunikation, Materialforschung, Kostensenkung, Sensorik oder Medizintechnik – einzureichen.

Jede Challenge kürt bei der Preisverleihung einen Gewinner. Unabhängig vom Ranking innerhalb der Challenges wählt die Jury zusätzlich einen Gesamtgewinner aus, der den Titel „INNOspace Master“ tragen darf. Die Gewinner erhalten neben weltweiten Netzwerkkontakten technologische und wirtschaftliche Unterstützung sowie Hilfe bei der Umsetzung des Vorhabens.

Das Gesamtpreisgeld, inklusive Forschungsgelder, der fünf Challenges beträgt über 1.300.000 EUR. Die Einreichungsphase geht vom 28. Oktober 2019 bis zum 7. Februar 2020.

Kontakt
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR)
Innovation & Neue Märkte
Dr. Franziska Zeitler
E-Mail: franziska.zeitler@dlr.de

Weitere Informationen