Bundesweiter Katalog deutscher Raumfahrtakteure (KaRA)

Shutterstock

Das DLR Raumfahrtmanagement hat den ersten bundesweiten Katalog deutscher Raumfahrtakteure (KaRA) erstellt. Institutionen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Verbände mit Bezug zur Raumfahrt bzw. zu Raumfahrtanwendungen werden anschaulich vorgestellt.

Der Katalog gibt einen branchenübergreifenden Überblick über Kompetenzen, Technologien, Produkte und Dienstleistungen der Raumfahrt. Er präsentiert in seiner ersten Auflage rund 600 Akteure, davon viele Hidden Champions aus dem nordrhein-westfälischen Maschinenbau, der eine wichtige Rolle im Zulieferbereich einnimmt. Die Registrierungen für den Katalog beruhen auf dem Freiwilligkeitsprinzip.

Durch den Katalog soll der Austausch zwischen der Raumfahrt und raumfahrtfremden Branchen gefördert werden. Der Katalog wurde vom DLR Raumfahrtmanagement, federführend durch die Abteilung Innovation & Neue Märkte, in Kooperation mit den Raumfahrtclustern der Bundesländer erarbeitet.

Kontakt
Dr. Franziska Zeitler
Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)
Abteilungsleiterin Innovation & Neue Märkte
Tel.: +49 228 447-434
Email: franziska.zeitler@dlr.de