Die Leistungen des Verbandes nutzen

Shutterstock

Das Leistungsportfolio des VDMA NRW bietet Mitgliedern eine Übersicht zu den Aktivitäten und umfassenden Angeboten des Landesverbandes.

Der VDMA ist der größte Industrieverband in Europa. Er ist Branchen-Insider, Berater, Interessenvertreter, Moderator und Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern. Seine Leistungen und Themenfelder bedienen die wichtigsten Bereiche von und für Unternehmen.

Der Landesverband Nordrhein-Westfalen richtet sich an den Belangen der Branche und den Interessen der Mitglieder aus. Als Partner vor Ort bietet er seinen Mitgliedern ein breites Leistungsportfolio, das sich über die folgenden Teilbereiche erstreckt:

  • Unternehmen & Management
  • Beruf & Bildung
  • Energie & Umwelt
  • Recht & Steuern
  • Normung & Technik
  • Märkte & Konjunktur
  • Gesellschafts- & Wirtschaftspolitik
  • Forschung & Innovation

Sie wollen sich über unser Leistungsspektrum informieren oder suchen einen kompetenten Ansprechpartner zu einem speziellen Fachgebiet? Informieren Sie sich über die individuellen Möglichkeiten, von der Verbandsmitgliedschaft zu profitieren anhand unseres Leistungsportfolios im Downloadbereich, das alle Angebote und Aktivitäten transparent macht.

ProduktionNRW

Zusätzlich zu den oben genannten Leistungen, unterstützt der VDMA NRW die Unternehmen der Maschinenbaubranche im Rahmen des Kompetenznetzes ProduktionNRW mit einem erweiterten Angebot.

Das neue Kompetenznetz ProduktionNRW ging am 1. Dezember 2018 an den Start und hat eine Laufzeit bis 30. November 2021. Es wird vom VDMA NRW durchgeführt, der dabei auf seine langjährigen Erfahrungen aus dem Cluster für Maschinenbau und Produktionstechnik, ProduktionNRW, aufbauen kann.Wesentliche Teile der Leistungen, die ProduktionNRW erbringt, werden aus Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) gefördert.

ProduktionNRW versteht sich als zentraler Kommunikations- und Knotenpunkt, um Unternehmen, Institutionen und Netzwerke untereinander und entlang der Wertschöpfungskette zu vernetzen und zu verlinken. Die Aktivitäten von ProduktionNRW sind dabei auf die Leitthemen Digitalisierung, Innovationsmotor Maschinenbau, Globalisierung und Kommunikation ausgerichtet. „Damit wird ProduktionNRW einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der Leitmarktstrategie des Landes Nordrhein-Westfalen leisten“, freut sich Hans-Jürgen Alt, Geschäftsführer, VDMA NRW, über das neue Kompetenznetz.

 

Downloads