Branchentermine

Hier finden Sie interessante branchenrelevante Termine externer Veranstalter.

Ungarn ist aufgrund der großen Bedeutung des Automobilsektors, der guten Rahmenbedingungen und der hohen staatlichen Zuschüsse ein Magnet für Investoren im Automotive-Bereich. Das Ziel der von NRW.International organisierten Unternehmerreise ist es, den Teilnehmern umfassende Marktinformationen über Ungarn und seine Automobil- und Zulieferindustrie zu vermitteln sowie sie bei der Geschäftsanbahnung zu wichtigen potenziellen ungarischen Vertriebspartnern und Großkunden zu unterstützen. Betriebsbesichtigungen, ein Get-Together mit Vertretern der Automobilindustrie sowie Kooperationsgespräche auf der internationalen Messe Automotive Hungary runden das Programm der Reise ab.
>>>

Im Rahmen seines 10 jährigen Bestehens organisiert das DMRC eine Jubiläumkonferenz und Netzwerkveranstaltung. Im Kern der Veranstaltung steht die „Industrialisierung der additiven Fertigung“ und zeigt sowohl den aktuellen Stand der Technik als auch die industrielle Umsetzung auf. Während der Konferenzen gibt es Gelegenheit, die Labore der Universität Paderborn sowie die Begleitausstellung zu besichtigen.
>>>

Vom 16. bis 23. Oktober zeigen rund 3.200 internationale Aussteller auf der K 2019 in Düsseldorf die neuesten Entwicklungen sowie wegweisende Innovationen der Kunststoff- und Kautschukindustrie. Um gezielt Gespräche mit potenziellen künftigen Geschäftspartnern aus der Kunststoff- und Katuschukindustrie zu führen, bietet NRW.Europa und NRW.International eine internationale Kooperationsbörse an, die sich an Unternehmen, Startups, Universitäten/ Hochschulen, Forschungseinrichtungen und öffentliche Einrichtungen richtet. Die Gesprächstermine werden vorab entsprechend der Interessen der Teilnehmenden organisiert.
>>>