11. Januar 2017: ProduktionNRW: Ersatzteilmanagement im After Sales

Festo

Ersatzteilmanagement im After Sales Service ist eine Optimierungsaufgabe zwischen verschiedenen Anspruchsaspekten. Die Veranstaltung gibt Hilfestellung, wie diese Gratwanderung bewältigt werden kann.

Das Ersatzteilmanagement ist eine Optimierungsaufgabe zwischen: Lieferfähigkeit, Kapitalbindung, Kundenbindung, Bedarfsprognosen und weiteren Anforderungen. Die Veranstaltung stellt Aspekte wie Lieferfähigkeit, Lagerhaltung, Logistikpartner, Kapitalbindung und Ersatzteilmanagement vor.

Ein einführender Beitrag informiert zu den Benchmarks der Branche. Welche Aussagen können aus den neuen VDMA-Kennzahlen Kundendienst getroffen werden? Ein Erfahrungsbericht aus dem mittelständischen Sondermaschinenbau stellt die Thematik aus Unternehmenssicht dar. Wissenschaftliche Lösungsansätze und die Ergebnisse einer aktuellen Promotion ergänzen die Vorträge. Ein abschließender Workshop bietet den Teilnehmern Gelegenheit zur Diskussion eigener Erfahrungen und ergänzender Aspekte und Tools.

Die Veranstaltung findet am 11. Januar 2017 von 13.30 bis ca. 17.00 Uhr im BioMedizinZentrum in Dortmund statt.

Downloads