24. April 2018: ProduktionNRW: Aktuelles Arbeitsrecht

vdma

Neben dem Austausch über die aktuelle Rechtsprechung und die gesetzlichen Entwicklungen gibt der Erfahrungsaustausch die Gelegenheit, arbeitsrechtliche Probleme und Herausforderungen zu diskutieren.

In den vergangenen Monaten wurden viele gerichtliche Entscheidungen im Arbeitsrecht gefällt. Der Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung bringt für die Zukunft ebenso einige Veränderungen im Arbeitsrecht mit sich. So zum Beispiel die angedachten Regulierungen im Bereich der Befristung von Arbeitsverhältnissen oder die Einführung eines Rechts auf befristete Teilzeit – also die Rückkehr zur ursprünglichen Arbeitszeit nach einer Teilzeitphase – stehen im Fokus der Ausarbeitung.

Neben dem Austausch über die aktuelle Rechtsprechung und die gesetzlichen Entwicklungen gibt der Erfahrungsaustausch die Gelegenheit, Probleme und Herausforderungen aus der eigenen, betrieblichen Praxis zu diskutieren.

Die Veranstaltung findet am 24. April 2018 von 14.00 bis 17.30 Uhr im TechnologieZentrum Dortmund statt.

 

Downloads