Vorstand des VDMA NRW

Vorstand des VDMA NRW
Der aktuelle Vorstand des VDMA NRW besteht aus 13 Mitgliedern.
weiterlesen

Vorstand

05.07.2018
In den letzten Jahren sind die Themen Bürokratieabbau und politische Rahmenbedingungen verstärkt in den Fokus gerückt. So auch beim Vorstand des VDMA NRW, dessen Mitglieder im Juni 2018 die Entwicklungen mit Vertretern des Landes Nordrhein-Westfalen in Berlin diskutierten.
07.05.2018
Mitte April haben sich Vertreter des VDMA NRW zu einem Hintergrundgespräch mit dem Arbeitskreis für Wirtschaft, Energie und Landesplanung der CDU-Landtagsfraktion NRW, getroffen.
Der Umsatz des nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbaus pendelte sich 2017 bei über 42,6 Milliarden Euro und damit ca. 900 Millionen über dem Vorjahresniveau ein. Für 2018 prognostiziert der VDMA NRW einen Umsatzzuwachs von zwei Prozent nominal und rechnet mit einem Umsatz im gesamten Jahr von 43,4 Milliarden Euro.
24.01.2018
Um die Zukunft der Industrie in Deutschland zu sichern, muss die Infrastruktur in mehreren Bereichen rasch ausgebaut werden, fordert der VDMA.
23.01.2018
In einer konstruktiven Arbeitsatmosphäre diskutierte der Vorstand des VDMA NRW am 18. Januar 2018 mit Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart Vorschläge aus der Branche für einen weiteren Bürokratieabbau in Nordrhein-Westfalen.
27.11.2017
Unter der Überschrift „Gemeinsam gelingt vieles besser“ hat der Landesverband Nordrhein-Westfalen am 15. November 2017 das Jubiläum des VDMA gefeiert.
19.09.2017
Um die Zukunft der Industrie in Deutschland zu sichern, muss die Infrastruktur in mehreren Bereichen rasch ausgebaut werden, fordert der VDMA Nordrhein-Westfalen.
05.09.2017
Die Landesregierung hat erste Schritte in Richtung Bürokratieabbau in NRW unternommen und damit die Weichen für eine erfolgreiche Zukunft gestellt. In dem ersten Maßnahmenpaket werden unter anderem einige Vorhaben auf den Weg gebracht, deren Umsetzung schon seit längerem von der Wirtschaft gefordert werden.
Hans-Jürgen Alt
Hans-Jürgen Alt
Geschäftsführung VDMA NRW, Clustermanagement ProduktionNRW
(+49 211) 68 77 48 - 0
(+49 211) 68 77 48 - 50
Silke Auerbach-Sturm
Silke Auerbach-Sturm
ProduktionNRW: Projektadministration
(+49 211) 68 77 48 - 19
(+49 211) 68 77 48 - 50
Brigitte Fürstenau
Brigitte Fürstenau
Projektarbeit ProduktionNRW Mitgliederbetreuung Reg.-Bez. Arnsberg
(+49 211) 68 77 48 - 26
(+49 211) 68 77 48 - 50
Ina Grothof
Ina Grothof
Kommunikation, Messen
(+49 211) 68 77 48 - 25
(+49 211) 68 77 48 - 50
Phillip Kübber
Phillip Kübber
Umwelt, Energie- und Ressourceneffizienz, Industrie 4.0 Factory Tours Mitgliederbetreuung Reg.-Bez. Detmold
(+49 211) 68 77 48 - 27
(+49 211) 68 77 48 - 50
Klaus Möllemann
Klaus Möllemann
Volks- und Betriebswirtschaft, Steuern, Einkauf, Unternehmensfinanzierung & -führung, Politik, NRW-Statistik Mitgliederbetreuung Reg.-Bez. Köln
(+49 211) 68 77 48 - 24
(+49 211) 68 77 48 - 50
Nirugaa Natkunarajah
Nirugaa Natkunarajah
IT, Industrie 4.0, Normung & Standards, Richtlinien, Forschung, Hochschulen
(+49 211) 68 77 48 - 28
(+49 211) 68 77 48 - 50
Annette Petereit
Annette Petereit
Teamassistenz, Internet/Newsletter
(+49 211) 68 77 48 - 18
(+49 211) 68 77 48 - 50
Irmgard Reinke
Irmgard Reinke
Assistenz Geschäftsführung und Cluster Management
(+49 211) 68 77 48 - 16
(+49 211) 68 77 48 - 50
Carsten Rückriegel
Carsten Rückriegel
Innovation, Lean, Konstruktion, Produktion, Industrie 4.0, Geschäftsmodelle, Start-ups Mitgliederbetreuung im Reg.-Bez. Münster
(+49 211) 68 77 48 - 20
(+49 211) 68 77 48 - 50
Hans Seelen
Hans Seelen
Außenwirtschaft, Marketing, Service/Kundendienst, Vertrieb Mitgliederbetreuung im Reg.-Bez. Düsseldorf
(+49 211) 68 77 48 - 21
(+49 211) 68 77 48 - 50
Peter Stoverink
Peter Stoverink
Personal, Bildung und Nachwuchs, Arbeit 4.0, Recht
(+49 211) 68 77 48 - 23
(+49 211) 68 77 48 - 50
VDMA NRW – Ihr Partner vor Ort
Der VDMA ist der größte Industrieverband in Europa. Er ist Branchen-Insider, Berater, Interessenvertreter, Moderator und Plattform für den Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern. Seine Leistungen und Themenfelder bedienen die wichtigsten Bereiche von und für Unternehmen.