News

Die Digitalisierung eröffnet dem Maschinen- und Anlagenbau neue Möglichkeiten und Geschäftsmodelle. Welche Strategie dabei helfen kann, die Entwicklung von einem reinen Produktanbieter zu einem innovativen Lösungsanbieter zu vollziehen, war Thema auf dem Erfahrungsaustausch Produktmanagement am 9. Mai 2019 in Dortmund.
Online-Marketing ist eine der wichtigsten Säulen der betrieblichen Kommunikation, aber wie kann man Fehltritte vermeiden? Der Arbeitskreis Marketing gab wertvolle – und leicht umzusetzende – Tipps.
Über praxisrelevante Änderungen und Neuerungen in Bezug auf das Tax Compliance Management System und das EU-Umsatzsteuerrecht informierte die Veranstaltung von ProduktionNRW im Mai 2019.
Der Auftragseingang verzeichnete im April 2019 ein Minus von 14 Prozent.
Machen Sie mit bei der gerade gestarteten Ingenieurbefragung des VDMA. Unternehmen aus NRW haben bis zum 24. Juni 2019 Zeit für ihre Rückmeldung!
Der Vorstand des VDMA NRW traf sich am 15. und 16. Mai 2019 mit Vertretern der Politik in Berlin und diskutierte die politischen Entwicklungen mit Vertretern des Landes Nordrhein-Westfalen und mit Mitgliedern des Bundestages. Vor allem das Thema „Bürokratieabbau“ stand dabei auf der Agenda.
Wie dürfen wir Sie informieren? Der VDMA NRW unterstützt Sie in Ihrer täglichen Arbeit und informiert in seinen Veranstaltungen regelmäßig über branchenrelevante Themen. Nutzen Sie die Gelegenheit zum fachlichen Austausch und lassen Sie sich diese Informationen zusenden!
Am 27. März hat die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) begonnen. Bis zum 28. Juni 2019 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz um den bereits zum siebten Mal ausgeschriebenen Preis bewerben.
Hier finden Sie das News-Archiv des VDMA NRW.

Veranstaltungen

Veranstaltungsangebot
Der VDMA NRW bietet allen Mitarbeitern von Mitgliedsunternehmen die Möglichkeit, sich mit Fachkollegen auszutauschen, voneinander zu lernen und sich über maschinenbaurelevante Themengebiete zu informieren. Mitarbeiter können Expertenwissen aufbauen und vertiefen, Erfahrungen austauschen und Kontakte pflegen. Eine wichtige Säule der Aktivitäten des VDMA NRW bilden dabei die Veranstaltungen, die der Landesverband organisiert. In jährlich rund 90 Erfahrungsaustausch- und Informationsveranstaltungen werden in unterschiedlichen Formaten und zu unterschiedlichen Themengebieten Praxisbeispiele vorgestellt sowie Fragestellungen aus der betrieblichen Praxis gemeinsam erörtert und bearbeitet. Die Veranstaltungen finden meistens in VDMA-Mitgliedsunternehmen statt und richten sich an VDMA-Mitglieder. Die Teilnahme ist kostenfrei.
weiterlesen

Asset Publisher

Veranstaltungsberichte
Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungsberichte.
weiterlesen

Top-Themen

In NRW werden Innovationen geboren. Wir möchten den Dialog zwischen den im Bereich Forschung und Entwicklung engagierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft intensivieren. Wir stellen Ihnen Hochschuleinrichtungen vor, mit denen Sie auf der Suche nach F&E-Partnern unterstützt werden.
Nordrhein-Westfalen bringt beste Voraussetzungen für das digitale Zeitalter mit. Unternehmen des Maschinenbaus und der Produktionstechnik sind dabei in besonderer Weise als Enabler und Problemlöser gefragt. Sie agieren als Anbieter von Industrie 4.0-Bausteinen, als Integrator von IK-Technologien und Sensorik in ihre Produkte und nicht zuletzt als Nutzer von Industrie 4.0-Lösungen zur Optimierung der eigenen Produktionsprozesse.
Die Digitalisierung und die Industrie 4.0 bringen eine neue Wertschöpfungslogik mit sich, die für alle Beteiligten eine komplexe Herausforderung ist. ProduktionNRW hat fünf Themenfelder definiert, die es zu analysieren, zu diskutieren und voranzutreiben gilt.

Branchentermine

Branchentermine
Hier finden Sie interessante branchenrelevante Termine externer Veranstalter
weiterlesen
Hans-Jürgen Alt
Hans-Jürgen Alt
Geschäftsführung VDMA NRW, Management ProduktionNRW
(+49 211) 68 77 48 - 0
(+49 211) 68 77 48 - 50
Annette Petereit
Annette Petereit
Teamassistenz, Internet/Newsletter
(+49 211) 68 77 48 - 18
(+49 211) 68 77 48 - 50