Leistungsstark – zukunftsweisend – profilgebend: NRW-Maschinenbau auf der HMI

id:9715246

Der Maschinen- und Anlagenbau gibt Nordrhein-Westfalen Profil! Besuchen Sie den NRW-Gemeinschaftsstand auf der Hannover Messe Industrie in Halle 16 Stand A10. Das nordrhein-westfälische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk und ProduktionNRW präsentieren Ihnen dort auf mehr als 800 m² Highlights aus Nordrhein-Westfalen.

Aussteller auf dem NRW-Gemeinschaftsstand

Gelegenheit zum Informieren und Networken

ProduktionNRW schafft Gelegenheiten zum Knüpfen von Kontakten und Informationsaustausch auf der Bühne des NRW-Gemeinschaftsstandes.

Heimvorteil – Hightech made in Dortmund

Produktionstechnik aus Dortmund ist ein internationales Aushängeschild für deutsche Qualität. Unter dem Label „Heimvorteil – Hightech made in Dortmund“ präsentieren innovative Unternehmen aus der Region am Beispiel einer gemeinsamen Prozesskette zur Montage/Demontage einer explosionsgeschützten Lampe ihre individuellen Kompetenzen. Zu den Netzwerkpartnern gehören:

  • ATEX Engineering GmbH
  • Fachhochschule Dortmund | FB Maschinenbau
  • F.H. Papenmeier GmbH & Co. KG
  • GRIP GmbH Handhabungstechnik
  • hoheisel engineering GmbH
  • KRENKO Kreative Engineering Konzepte
  • JD Theile GmbH & Co. KG
  • Wirtschaftsförderung Dortmund

Leitmesse „Fabrikautomation“ auf der HMI

Die Hannover Messe ist weltweit die wichtigste Plattform für die Technologiebranche und bildet die Kernthemen der industriellen Wertschöpfungskette von der Einzelkomponente bis hin zur intelligenten Fabrik vollständig ab. Die Leitmessen der Hannover Messe wie Industrial Automation, Energy, Digital Factory, Industrial Supply and Research & Technology greifen gezielt ineinander.

Partnerland der Hannover Messe sind die USA. Barack Obama wird gemeinsam mit Angela Merkel die Messe eröffnen.

Smart Factory, Virtual Reality, Internet of Things: Was sich unter diesen Begriffen versammelt, beschäftigt jede Branche und jeden Bereich der modernen Industrie. Es geht um nichts weniger als die vierte industrielle Revolution und die digitale Vernetzung aller industriellen Prozesse – von der Idee über die Produktion bis hin zur Lieferung an den Kunden. Erleben Sie die neuesten Technologien und kommen Sie mit den wichtigsten Experten ins Gespräch. Holen Sie sich Impulse für Ihre individuelle Industrie 4.0.

Weitere Informationen

Bildquelle : Schaeffler

Grothof, Ina
Grothof, Ina