Wirtschaftsförderung in ausgewählten europäischen Ländern

id:5450120

In der neuen Ausgabe der von der NRW.Bank halbjährlich erscheinenden Publikation „EU-Förderung konkret“ wird die Förderlandschaft von ausgewählten und für Nordrhein-Westfalen strategisch wichtigen europäischen Ländern vorgestellt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf der nationalen Umsetzung der neuen EU-Struktur- und Investitionsfonds für die Jahre 2014 bis 2020. Die Publikation informiert über Programmschwerpunkte sowie relevante Ansprechpartner. Das Themenheft „EU-Förderung konkret“ kann kostenfrei im Abonnement bezogen werden. Bestellen Sie die neue Ausgabe bereits jetzt online unter NRW.Europa.


Caroline Gesatzki , NRW.Bank
Tel.: 0211 /  91741-1847
E-Mail: caroline.gesatzki@nrwbank.de

Bildquelle : EU Kommission

Seelen, Hans
Seelen, Hans