Neues Serviceangebot erschienen: Bürgerleitfaden der Geschäftsstelle „Dialog schafft Zukunft”

id:4614248

Große Infrastrukturprojekte sind in Deutschland an der Tagesordnung. Die Akzeptanz der Vorhaben bei betroffenen Bürgerinnen und Bürgern, ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für das Gelingen solcher Großvorhaben. Ein neuer Leitfaden der vom NRW-Wirtschaftsministerium eingerichteten Geschäftsstelle „Dialog schafft Zukunft“, zeigt Wege auf, wie eine Bürgerbeteiligung aussehen kann.

Wo können sich Bürgerinnen und Bürger an der Planung und Durchführung von Großvorhaben beteiligen? Der Bürgerleitfaden – Beteiligung bei Planung und Genehmigungsverfahren beantwortet die wichtigsten Fragen. Er informiert Interessierte neutral und praxisnah über bestehende Möglichkeiten und Methoden der Bürger- und Öffentlichkeitsbeteiligung.

Der Leitfaden leistet einen Beitrag dazu, die Dialoge zwischen allen Akteuren (Unternehmen, Bürger, Behörden, usw.) bei Großprojekten zu fördern und dadurch tragfähige Lösungen für alle Beteiligten zu finden.