Testphase für das neue Nachwuchsportal talentmaschine.de startet im Dezember!

29.10.2013 | id:2463775

Wie bei dem derzeit noch laufenden Portal „karriere-im-maschinenbau.org“ lassen sich mit dem zukünftigen Portal „talentmaschine.de“ Ausbildungsplätze, Praktika oder Duale Studiengänge veröffentlichen. Die Talentmaschine bietet jedoch wesentlichen Zusatznutzen. Unternehmen können jede Anzeige mit einem Klick auf weiteren Nachwuchsportalen (z.B. der Arbeitsagentur) veröffentlichen – ohne Mehraufwand. Bei kostenpflichtigen Stellenbörsen wie Stepstone oder Monster bietet der VDMA darüber hinaus rabattierte Konditionen an.

Testphase startet im Dezember – Machen Sie mit!

Bevor talentmaschine.de online geht, möchten wir das neue Bildungsportal mit der integrierten Nachwuchsstellen-Börse in einer Testphase auf Herz und Nieren prüfen. Ab dem 02.12. können Unternehmen daher drei Wochen lang Ihre Angebote - unter Ausschluss der Öffentlichkeit - einstellen. Der Vorteil ist: Beim offiziellen Start des Portals im Frühjahr 2014 sind die Stellen bereits eingepflegt. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie mitmachen und uns unterstützen würden.


 

Bildquelle : HAVER & BOECKER

Grötzschel, Stefan
Grötzschel, Stefan