NRWirtschaft im Wandel: Maschinenbauer unter den Gewinnern

id:13745954

Der Strukturwandel Nordrhein-Westfalens hält an und hat viele Facetten. Unternehmen müssen sich vor dem Hintergrund ihrer Firmentraditionen neu aufstellen und ausrichten. Der Wettbewerb „NRW-Wirtschaft im Wandel“ zeichnet vorbildhafte und zukunftsfeste Unternehmen aus. Unter den 20 Gewinnern sind auch einige Maschinenbauer, wie unter anderem Boge Kompressoren Otto BOGE GmbH & Co. KG, Claas KGaA, Coatema Coating Machinery GmbH und Vanderlande Industries GmbH, die zeigen, wie Tradition und Zukunft in Einklang gebracht werden können.

Die Expertenjury, bestehend aus Juroren aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft traf sich unter Vorsitz von NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und wählte aus knapp 90 Teilnehmern die Gewinner aus.

Zum zweiten Mal hatten die Initiative Land der Ideen, die Rheinische Post und die Deutsche Bank zur Teilnahme am Wettbewerb aufgerufen. Gemeinsam suchten sie nach Unternehmen, die einen Transformationsprozess hinter sich haben, der beispielhaft für NRW ist und denen die Zukunft im Land gehört.

Weitere Informationen

Alt, Hans-Jürgen
Alt, Hans-Jürgen