Azubi-Mentoren-Seminar in Köln

id:13036198

Unseren Ausbildungsberufen fehlt die Sichtbarkeit. Jedes Kind weiß, was ein Bäcker macht, ein Pilot oder eine Polizistin. Aber was hinter Berufen wie Zerspanungsmechaniker, Mechatroniker oder Industriemechaniker steckt – das wissen Schülerinnen und Schüler normalerweise nicht. Auch deshalb sinken die Bewerberzahlen – Jahr für Jahr.

Wir wollen Ihnen helfen, das zu ändern – mit Azubi-Schulungen im Rahmen unserer Kampagne „talentmaschine.de“.

Die Idee ist, Azubis zu Fürsprechern und Mentoren für eine Ausbildung im Maschinen- und Anlagenbau zu machen. Sie sollen Schülerinnen und Schülern von ihrem Beruf und Unternehmen erzählen – beim Einsatz in Schulen, auf Messen, bei Tagen der offenen Tür oder beim Schulpraktikum. Sie sollen helfen, Vorurteile abzubauen und Fragen der Schülerinnen und Schüler ehrlich und aus erster Hand beantworten: Wie ist der Alltag in einem Betrieb? Welche Aufgaben sind mit den Ausbildungsberufen verbunden? Passt eine technische Ausbildung überhaupt zu mir? Und welche Karrierechancen bieten sich im Anschluss?

Niemand kann das besser als Azubis. Sie sind auf Augenhöhe mit den Schülern, sprechen dieselbe Sprache. Und sie sind, wie wir aus Studien wissen, hochzufrieden mit Ihren Ausbildungsberufen und Unternehmen. Bessere und authentischere Botschafter kann man sich nicht wünschen. Sie sind das beste Argument für eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen!

Dass wir mit unseren Überlegungen richtig liegen, zeigen die Evaluierungen der ersten drei Schulungen: Die Azubis vergeben durchweg gute Noten für Programm und Trainer. Im Schnitt die Note 1,2. Machen Sie also mit, nehmen Sie unser Angebot wahr und melden einen Ihrer Azubis an! Machen Sie Ihre Azubis daher zum Fürsprecher und Mentor für eine Ausbildung im Maschinen- und Anlagenbau und in Ihrem Unternehmen. Wir helfen Ihnen dabei mit einem passenden Tool: In zweitägigen Workshops bilden erfahrene Trainer einen Ihrer Azubis zum „Azubi-Mentor“ aus – einen Botschafter für ihren Ausbildungsberuf.  Im Rahmen des Workshops lernen sie nicht nur die nötigen Skills, sondern entwickeln auch konkrete Projektideen, die sie in der Nachwuchsarbeit Ihres Unternehmens umsetzen können.

Das Azubi-Mentoren-Seminar in Köln findet am 11. und 12. Mai 2016 im Ibis Köln Zentrum, Neue Weyerstr. 4 in 50676 Köln statt. Anmeldungen bitte bis zum 4. Mai mit der unten verlinkten Anmeldung. Die Teilnahmegebühr von 182,00 Euro brutto beinhaltet Übernachtung im Einzelzimmer & Vollverpflegung.

Fürstenau, Brigitte
Fürstenau, Brigitte