Vorstand VDMA NRW tagt bei Kampf Schneid- und Wickeltechnik in Wiehl

id:11605713

Zu seiner ersten Sitzung im Jahr 2016 trafen sich die Vorstandsmitglieder des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen bei der Kampf Schneid- und Wickeltechnik GmbH & Co. KG im oberbergischen Wiehl.

Thema der Sitzung waren die wirtschaftspolitischen Herausforderungen, die das Jahr 2016 prägen werden und deren Auswirkungen auf Maschinen- und Anlagenbauer in Nordrhein-Westfalen. Als aktuellstes Beispiel wurden die anstehenden gesetzlichen Änderungen beim Fremdpersonaleinsatz diskutiert.

Weitere Anliegen waren die erfolgreiche Arbeit des Landesverbandes 2015 und die Verabschiedung der Arbeitsschwerpunkte für 2016.

Bildquelle : VDMA NRW