HMI: Highlights aus NRW auf dem Landesgemeinschaftsstand

25.02.2013 | id:1091030

Highlights der Messebeteiligung sind das Bühnenprogramm mit der traditionellen Podiumsdiskussion sowie tägliche Best-Practice-Beispiele von NRW-Unternehmen zur „Maschinenbaukompetenz aus NRW" und zum spannenden Thema „Industrie 4.0".

Podiumsdiskussion „Gemeinsam sind wir stark – Kooperationspartner Russland"

Am ersten Messetag erwartet die Besucher die von ProduktionNRW organisierte Podiumsdiskussion „Gemeinsam sind wir stark – Kooperationspartner Russland", die mit NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin und namhaften Vertretern aus der Industrie  hochkarätig besetzt ist.

Direkt im Anschluss daran findet auf dem Stand der NRW-Abend statt, der alle Besucher dazu einlädt, den ersten Messetag ausklingen zu lassen und die ersten Eindrücke auszutauschen.

Informative Veranstaltungsreihen

Weitere Highlights auf dem Gemeinschaftsstand sind die täglich von Dienstag bis Donnerstag stattfindenden Vortragsreihen


Aussteller auf dem NRW-Gemeinschaftsstand ProduktionNRW

Folgende Aussteller finden Sie auf dem Stand in Halle 16, Stand A10:


Leitmesse „Fabrikautomation"

Aussteller und Besucher finden auf der Leitmesse „Fabrikautomation" innovative Lösungen für Prozessautomation, Fertigungsautomation und Systemlösungen für Produktion und Gebäude. Dabei bietet die Plattform einen idealen Hotspot, um Synergien zu sämtlichen relevanten Branchen in den angrenzenden Leitmessen zu finden. Im Fokus stehen die Ausstellungsbereiche Process Automation und Factory Automation sowie Trendthemen wie Produktschutz, Wireless Automation und Industrial Embedded.

Hannover Messe Industrie 2013

Die Hannover Messe ist weltweit die wichtigste Plattform für die Technologiebranche. Neben 13 internationalen Leitmessen setzt die Hannover Messe darüber hinaus auf aktuelle Themen entlang der globalen Megatrends wie Ressourcenknappheit, Nachhaltigkeit, Mobilität und Urbanisierung. Partnerland der kommenden Hannover Messe ist Russland.

Grothof, Ina
Grothof, Ina