News

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hat dem Landtag am 10. April 2019 die Digitalstrategie des Landes Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Diese benennt unter anderem über vierzig konkrete Ziele, die hierzu in den kommenden Jahren in zentralen Handlungsfeldern erreicht werden sollen.
Das Deutsch-türkische Get Together auf dem nordrhein-westfälischen Gemeinschaftsstand der Hannover Messe 2019 stand ganz unter dem Thema „Der türkische Maschinenbausektor – Potenziale und Chancen für deutsch-türkische Kooperationen“.
Das DLR Raumfahrtmanagement hat den ersten bundesweiten Katalog deutscher Raumfahrtakteure (KaRA) erstellt. Institutionen, Unternehmen, Forschungseinrichtungen, Hochschulen, Verbände mit Bezug zur Raumfahrt bzw. zu Raumfahrtanwendungen werden anschaulich vorgestellt.
Am 27. März hat die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) begonnen. Bis zum 28. Juni 2019 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden Innovationen im Bereich Klima- und Umweltschutz um den bereits zum siebten Mal ausgeschriebenen Preis bewerben.
Der Auftragseingang verzeichnete im Februar 2019 ein Minus von 15 Prozent. Bei der Inlandsnachfrage gab es eine Veränderung von -4 Prozent. Das Auslandsgeschäft lag bei -19 Prozent im Vergleich zum Vorjahresniveau. Die Orders aus dem Euroraum sanken um 32 Prozent, die Auftragseingänge aus dem Nicht-Euroraum um 14 Prozent.
NRW-Maschinenbauer fördern Nachwuchs und ermöglichen ihren Azubis mit der Initiative „Europa – Erleben und Lernen“ Auslandserfahrungen in der Europäischen Union.
Der Umsatz des nordrhein-westfälischen Maschinen- und Anlagenbaus erreichte im vergangenen Jahr 44,4 Milliarden Euro und übertraf damit die Erwartungen des VDMA NRW. Der Umsatz lag um 1,8 Milliarden Euro über dem Vorjahreswert. Für 2019 prognostiziert der Verband einen Umsatzzuwachs von nominal 1 Prozent.
Auch mehr als zwei Jahre nach dem Referendum ist noch immer unklar, welche Veränderungen auf die Unternehmen zukommen und wie die EU und das Vereinigte Königreich künftig zusammenarbeiten werden.
Hier finden Sie das Artikel - Archiv des VDMA NRW!

Veranstaltungen

Veranstaltungsangebot
Die Einladungen zu den Erfahrungsaustauschen werden rund 4 bis 6 Wochen vor der Veranstaltung ins Netz gestellt. Die Einladungen im Einzelnen inklusive Anmeldemöglichkeit finden Sie hier.
weiterlesen

Asset Publisher

Veranstaltungsberichte
Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungsberichte.
weiterlesen

Über uns

19.06.2018
Der Vorstand des VDMA-Landesverbandes NRW wird von den Mitgliedsunternehmen der Region gewählt. Er definiert die Arbeitsschwerpunkte der Geschäftsstelle und repräsentiert den nordrhein-westfälischen Maschinenbau gegenüber den Medien, der Politik und Öffentlichkeit.
Der VDMA NRW ist der kurze Draht zu den Leistungen des VDMA und Ihr direkter Kontakt vor Ort in Nordrhein-Westfalen. Sprechen Sie uns an – wir unterstützen Sie in allen Fragen rund um den Maschinen- und Anlagenbau.

Top-Themen

In NRW werden Innovationen geboren. Wir möchten den Dialog zwischen den im Bereich Forschung und Entwicklung engagierten Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft intensivieren. Wir stellen Ihnen Hochschuleinrichtungen vor, mit denen Sie auf der Suche nach F&E-Partnern unterstützt werden.
Nordrhein-Westfalen bringt beste Voraussetzungen für das digitale Zeitalter mit. Unternehmen des Maschinenbaus und der Produktionstechnik sind dabei in besonderer Weise als Enabler und Problemlöser gefragt. Sie agieren als Anbieter von Industrie 4.0-Bausteinen, als Integrator von IK-Technologien und Sensorik in ihre Produkte und nicht zuletzt als Nutzer von Industrie 4.0-Lösungen zur Optimierung der eigenen Produktionsprozesse.
Die Digitalisierung und die Industrie 4.0 bringen eine neue Wertschöpfungslogik mit sich, die für alle Beteiligten eine komplexe Herausforderung ist. ProduktionNRW hat fünf Themenfelder definiert, die es zu analysieren, zu diskutieren und voranzutreiben gilt.

Branchentermine

Branchentermine
Hier finden Sie interessante branchenrelevante Termine externer Veranstalter
weiterlesen

Asset Publisher

Newsletter VDMA NRW
Unser Newsletter informiert Sie monatlich über wirtschaftliche und politische Entwicklungen zugeschnitten auf den Maschinen- und Anlagenbau in Nordrhein-Westfalen, die wichtigsten Erfa-Ergebnisse und Stellengesuche qualifizierter Bewerber.
weiterlesen
Hans-Jürgen Alt
Hans-Jürgen Alt
Geschäftsführung VDMA NRW, Management ProduktionNRW
(+49 211) 68 77 48 - 0
(+49 211) 68 77 48 - 50
Annette Petereit
Annette Petereit
Teamassistenz, Internet/Newsletter
(+49 211) 68 77 48 - 18
(+49 211) 68 77 48 - 50