International

Internationale Aktivitäten

Hier erhalten Sie einen schnellen Überblick zu internationalen Aktivitäten in Nordrhein-Westfalen und zu Unterstützungs- und Informationsangeboten, die für den Maschinen- und Anlagenbau interessant sind.

Artikel anzeigen

Kleingruppenförderung des Landes Nordrhein-Westfalen

Kleine und mittlere Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen, die gemeinsam auf einer Auslandsmesse ihrer Wahl ausstellen möchten, können sich zu einer Gruppe von mindestens drei Unternehmen zusammenschließen und erhalten finanzielle Unterstützung durch das Kleingruppenförderprogramm.

Artikel anzeigen

Auslandsmessen

Messen haben in der internationalen Vermarktung eine hohe Bedeutung. Wegen der hohen Kosten kommt der Auswahl geeigneter Messen für eine Präsentation des Unternehmens und seiner Produkte eine besondere Bedeutung zu.

Artikel anzeigen

Nützliche Links und internationale Kontakte

Der VDMA NRW und das Cluster ProduktionNRW erhalten durch ihre Arbeit den Kontakt zu vielen Clustern aus dem Ausland. Hier gibt es unterschiedliche Konstellationen und Aufgabenfelder. Allen gemeinsam ist das Interesse an internationalen Kontakten und Kooperationen im Bereich der Investitionsgüter.

Artikel anzeigen

26. bis 28. August 2018: Vorbereitungsseminar für die Unternehmerreise ‚Fit für das Mexikogeschäft‘, Bonn

Die mexikanische Regierung lädt Fach- und Führungskräfte aus deutschen Unternehmen zu einer Unternehmerreise nach Mexiko ein. Die Teilnehmer tauschen sich vor Ort mit mexikanischen Experten und Unternehmern zu den Chancen und Risiken auf dem Wachstumsmarkt Mexiko aus und lernen die Rahmenbedingungen für Handel und Investitionen kennen. Die Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH koordiniert die Reise.


12. und 13. September 2018: E-MOTIVE Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe, Stuttgart

Mehr als 200 Teilnehmer und Spitzenreferenten aus der Automobil- und Zulieferindustrie, Hersteller Mobiler Arbeitsmaschinen, Produktionsmittellieferanten sowie führenden Forschungsinstituten treffen sich auf dem 10. E-Motive-Kongress zum Austausch über aktuelle Themen, Trends und Schlüsseltechnologien im Bereich elektrischer Fahrzeugantriebe. Die Veranstaltung wird von der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e. V. und der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e.V. organisiert.


16. bis 18. Oktober 2018: IoT Solution World Congress, Barcelona (Spanien)

Der Kongress gilt als internationales Leitevent im IoT-Industriebereich. Schwerpunkte sind in diesem Jahr Produktion, Energie, Gesundheitswesen, Gebäude und Infrastruktur, Open Industry und Enabling IoT. Veranstalter des Kongresses ist FIRA Barcelona.


20. November 2018: Außendienstmitarbeiter, Vertrieb und Firmengründung in Frankreich, NRW

Die französische Außenhandelskammer in Deutschland (CCFA) bietet jeweils 12 Seminar-Termine zum Thema „Rekrutierung von Außendienstmitarbeitern, Vertrieb und Firmengründung in Frankreich“ an, um Unternehmen die Schlüssel für eine erfolgreiche Ansiedlung im französischen Markt an die Hand zu geben. Die NRW-Termine finden im November statt.