Informationsveranstaltung zur Forschungsförderung in Deutschland und Europa

id:7499870

Mehr als 60 Teilnehmer aus Wirtschaft und Wissenschaft informierten sich am 18. März 2015 im Technologiezentrum Dortmund über aktuelle Angebote der Forschungsförderung in Deutschland und Europa und den gerade gestarteten Leitmarktwettbewerb „Produktion.NRW“.

Im Blickpunkt der Veranstaltung des Landesclusters ProduktionNRW stand der gleichnamige EFRE-Leitmarktwettbewerb für den Maschinenbau/Produktionstechnik, der zwei Tage zuvor gestartet war. Vertreter des NRW-Wirtschaftsministeriums (MWEIMH) sowie der LeitmarktagenturNRW gaben einen ausführlichen Überblick der politischen Zielsetzungen, der konkreten Ausgestaltung sowie zu allen wichtigen Fragen der konkreten Antragstellung.

Der Leitmarktwettbewerb soll – im Sinne einer Stärkung des Kooperationsgedankens – insbesondere zu gemeinsamen Aktivitäten von (mittelständischen) Unternehmen und Forschungseinrichtungen anregen. Thematisch ist er auf die Felder „Industrie 4.0“ sowie „Effizienz in der Produktion“ fokussiert.

Insgesamt beinhaltet der Wettbewerb zwei Calls mit jeweils zwei Einreichungsrunden. Die erste Einreichungsfrist für Wettbewerbsbeiträge endet am 11. Juni 2015, die zweite am 7. April 2016.

Das Landescluster ProduktionNRW steht Ihnen darüber hinaus gerne für einen fachlichen Austausch sowie zur Vermittlung von potenziellen Forschungspartnern zur Verfügung.

Sprechen Sie uns an!

Weitere Informationen

Bildquelle : VDMA NRW