Treffen des Arbeitskreises Betriebswirtschaft

id:5425763

Der NRW Arbeitskreis Betriebswirtschaft traf sich am 16. September bei der TML Technik GmbH in Monheim und beschäftigte sich unter anderem mit EDI (Electronic Data Interchange) und der Umsatzsteuerpraxis bei Reihengeschäften im Export. Außerdem wurden Umfrageergebnisse aus dem Rechnungswesen vorgestellt.

Nach einem Firmenrundgang hat Geschäftsführer Christof Mikat, TML Technik GmbH, über die Aktivitäten der Unternehmensgemeinschaft Monheim berichtet. Verschiedene Unternehmen aus Monheim haben sich zusammengeschlossen, um unter anderem gemeinsam eine Kindertagesbetreuung für Mitarbeiter von klein und -mittelständischen Unternehmen zu errichten.

Unter dem Titel „EDI – aber einfach – von der Anfrage bis zur Rechnung“, schilderte Dr. Carsten Schmidt, Geschäftsführer von myOpenFactory Software GmbH, die Vorteile von EDI und stellte Einsparungsmöglichkeiten dar. Ein wesentliches Fazit von ihm war, dass bei der Umstellung der Systeme nicht nur der elektronische Rechnungsaustausch, sondern bereits die Dokumente ab der Bestellung, im Fokus stehen sollten.

Zum Thema Umsatzsteuerpraxis bei Reihengeschäften im Export diskutierte Ulrich Meißner, VDMA Steuern, mit den Teilnehmern. Jörg Scholtka, VDMA Betriebswirtschaft, stellte die aktuellen Umfrageergebnisse zu den Finanzkennzahlen vor. Die aktuellen Umfrageergebnisse zu den Finanzkennzahlen können auch direkt unter joerg.scholtka@vdma.org angefragt werden. Abschließend diskutierte die Teilnehmer einzelne Fragen zum Thema Gelangensbestätigung.

Der Arbeitskreis Betriebswirtschaft wendet sich an kaufmännische Geschäftsführer sowie Leiter Rechnungswesen / Finanzen / Controlling. Die nächste Sitzung des Arbeitskreises findet im März 2015 statt, die genauen Termine für 2015 erhalten die Teilnehmer des Arbeitskreises Ende dieses Jahres. Sofern Sie Interesse an der Mitwirkung am Arbeitskreis Betriebswirtschaft haben, melden Sie sich bitte bei irmgard.reinke@vdma.org.

Bildquelle : PeJo--Fotolia

Reinke, Irmgard
Reinke, Irmgard